Golf Mentalkurse mit Swiss PGA Pro Mentales Spiel

Eine Kooperation von Birdieputt mit Swiss PGA Pros. Dieser Tageskurs gibt einen vertieften Einblick ins mentale Spiel im Golf.

Lernziele des Tageskurses:

  • Spielen ohne an die Technik zu denken
  • Zweifel und Druck überwinden
  • Schneller besser. Wie du mit Achtsamkeit dein Golf im Eiltempo verbesserst
  • Erreichbare und motivierende Ziele setzen
  • Mehr Freude und Energie nach einer Golfrunde verspüren

 

Dieser Kurs wird dich inspirieren und dein Golf weiterbringen. In interaktiven Workshops gewinnst wertvolles Hintergrundwissen: Wie du dein Können besser zulassen kannst und wie du mit weniger Aufwand besser wirst. Profitiere von den Erfahrungen, taktischen Tipps  und der Rundenbegleitung mit dem Swiss PGA Pro.

 

Video abspielen
Nächste Termine: 10:30 -18:00

24. Juni, Golfclub Flühli-Sörenberg
12. Juli, Golfclub Aaretal
17. Juli, Golfpark Thalwil
31. Juli, Golfclub Entfelden.

alle Termine unter „Jetzt Anmelden“

Orte: 

Golfclub Aaretal Bern mit Pro Bert Ulrich
Golfclub Entfelden mit Pro Bruno Künzli
Golfpark Thalwil mit Pro Hans-Henrik Sando
Golfclub Flühli-Sörenberg mit Pro Bert Ulrich

Preis:

CHF 450.-

Häufig gestellte Kursfragen Golf Mentales Spiel

  • 10:30  Kursstart,  Workshop mentales Spiel
  • 11:30 – 13:00  Übungen um das Können besser zuzulassen.
  • 13:00 – 14:00  Mittagespause mit Lunch.
  • 14:00 – 15:00  Workshop: Wie du dank Hintergrundwissen und gezieltem Mentaltraining einfach gut Golf spielst
  • 15:00 – 16:00  Übungen mit Pro auf der Driving Range
  • 16:00 – 18:00  Rundenbegleitung und On Course Training mit Pro und Christine
  • 18:00 – 18:45  Schlussrunden. Tipps zum Selbstcoaching.

Mir ist eine individuelle Betreuung wichtig. Die Kurse werden mit maximal 8 Teilnehmenden durchgeführt.

Wie bringst du den besten mentalen Power auf den Ball.

  • Kreative Schlagvorbereitung ist der wichtigste Aspekt, damit der Körper eine Vorstellung hat, welchen Schlag erzeugt werden soll.
  • Können zulassen. Der Schlagvorbereitung vertrauen und einen funktionierenden Fokus finden, um den Schlag zuzulassen.
  • Schneller Lernen: Unmittelbar nach dem Schlag ist der einzige Moment, Golf zu lernen. Die meisten Golfer:innen verfallen in Kritik und verlieren somit diesen wertvollen Moment. Dies ist ein grosser Schlüssel zum Erfolg!
  • Eine Golfrunde dauert rund 4 Stunden. Nur gerade 3 Minuten davon schlagen wir Golfbälle. Wenn wir die Schlagvorbereitung noch dazu rechnen, spielen wir 10% Golf und 90% Nicht-Golf auf einer Runde.
  • Nicht-Golf hat einen riesen Einfluss auf dein Golf. Dies ist Selbstmangement. Es ist die Zeit, in der du auf Enttäsuchung, Freude, Spannung, Druck, Gedanken und Gefühle, auf Hunger, Durst, Wärme und Wind reagierst – und dies wird deinen nächsten Schlag beeinflussen.
  • Ziel ist nicht „Gedankenstille“ und absolute „Positivität“ zu erzeugen, sondern sich selbst so zu managen, um für den nächsten Schlag ein fokussiertes und neutrales Mindset zu erzeugen.
  • Selbstmanagement ist definitiv der Bereich im Golf, wo du den grössten Einfluss auf dein Spiel erzeugen kannst. Und es wird von niemandem in dieser Tiefe angeboten.
  • Das, genau das ist meine Kernkompetenz! I love it!

Coaching im Seefeld

Golfclub Rastenmoos

Golfclub
Flühli-Sörenberg

Golfpark Thalwil

Golfclub Entfelden

17. April 2022
22. Mai 2022
19. Juni 2022
31. Juli 2022

Golfclub Gonten/Appenzell